KWS
   
 

TS-Monitoring Nordwest- und Zentralschweiz 2019

Abreifeentwicklung der Teststandorte

24 Standorte in der Schweiz werden in regelmässigen Abständen von 10 Tagen auf ihren Trockensubstanzgehalt beprobt.
Nutzen Sie die Chance und vergleichen Sie Ihren Maisbestand mit der Abreife der Monitoringstandorte. 

Mehr Infos zu den Resultaten und alle kommenden Ergebnisse des TS-Monitorings erhalten Sie durch eine Anmeldung auf www.cultivent.ch persönlich via E-Mail. 

Standorte Nordwest- und Zentralschweiz
Alchenstorf3.png

Fislisbach3.png

Hohenrain3.png

Lüscherz3.png

Oberdiessbach3.png

Oberramsern3.png

Ostermundigen3.png

Zunzgen3.png

 

 
KWS