KWS
   
 

Stressverträglichkeit

Toleranz gegenüber schwierigen Praxisbedingungen sichert die Kolbenausbildung und damit den Ertrag.

Die wichtigste Voraussetzung für die Ausbreitung der Maisflächen auch in ungünstigere Lagen war die Entwicklung von frühreifen und kältetoleranten Sorten. Eine verbesserte Anpassung an hohe Bestandesdichten ermöglicht eine höhere Ertragssicherheit durch verminderte Empfindlichkeit gegenüber relativ geringerem Nährstoff-, Wasser- und Lichtangebot. Die Entwicklung von sogenannten Low input-Hybriden verfolgt das Ziel einer höheren Nährstoffeffizienz und Umweltstabilität.


 
KWS