KWS
   
 

Können sich transgene Pflanzen ungehindert ausbreiten? Sind sie - einmal in die Umwelt entlassen - nicht mehr rückholbar?

Transgene Pflanzen können sich genauso wie ausschliesslich konventionell gezüchtete Pflanzen via Pollen oder Tiere (z.B. Bienen, Blattläuse) verbreiten. Entscheidend ist, welche Gen-Informationen sie in sich tragen.

Ein wichtiger Teil der Sicherheitsbewertung im Freilandversuch besteht insofern darin, nicht nur zu klären, welche Verbreitungswahrscheinlichkeit gegeben ist, sondern insbesondere, ob sich daraus negative Folgen für Mensch, Tier oder Umwelt ergeben können.

Wenn sich bestätigt, daß von den getesteten Pflanzen keine derartigen Gefahren ausgehen, so erhalten diese Pflanzen eine Genehmigung zur Inverkehrbringung und können großflächig angebaut werden.


 
KWS