KWS
   
 

Was genau ist Bioethanol?

Bioethanol ist aus landwirtschaftlich angebauten Pflanzen hergestellter Alkohol (Synonyme: Ethanol, Spiritus, Weingeist).

In Europa wird Bioethanol hauptsächlich aus Rübenzucker oder Getreidestärke gewonnen.

Der Weg von der Zuckerrübe in den Tank

Bioethanol kann aus allen Rohstoffen hergestellt werden, die Zucker oder Stärke enthalten. In es evtl. sogar möglich sein, aus Cellulose Ethanol herzustellen. Bei der Herstellung von Ethanol (Saccharomyces cerevisiae) notwendig, die durch alkoholische Gärung das Zuckermolekül in Ethanol Kohlendioxid aufspalten. Das Kohlendioxid ist natürlich Treibhausgas-neutral, da es im Naturkreislauf und nicht aus fossilen Vorräten zusätzlich in die Atmosphäre abgegeben wird.


Logo Power vom Bauer, Bioethanol


 
KWS