KWS
   
 

Saattipp zum Erfolg

Die optimale Aussaat ist der Grundstein für einen hohen Ertrag – denn 70% des Ertragspotentials wird bereits im Herbst gebildet.

Durch das Anpassen der Saatstärke, einer Stickstoffdüngung, wachstumsregulierendem Fungizideinsatz und der Sortenwahl kann sehr flexibel auf unterschiedliche Saattermine reagiert werden.

 

Saatzeitpunkt

25. August - 8. September

Saattiefe

1 cm bei feuchtem Saatbett

2 cm bei Trockenheit

Saatbett

Feinkrümelig, rückverfestigt, gut abgetrocknet aber mit ausreichender Feuchtigkeit zur Keimung

Saatdichte Kö/m2

35-40 Körner bei früher Aussaat

45-50 Körner bei späterer Aussaat

Fungizid

Wachstumsregulator im Herbst

Bei Fragen rufen Sie uns an, wir geben unser Wissen gerne weiter.

Jürg Jost     079 622 32 73               Sven Studer       078 818 33 51

Beat Wyss  079 440 86 83               Philipp Siegrist  079 373 16 78

 

Saatstärkenrechner

Tausend-kornmasse: g
Keimfähigkeit: %
Aussaatstärke: Körner/m²
 

 
KWS